Hoffmann Group Home
  • 500.000 gelistete Artikel
  • Lieferung innerhalb 24h
  • TÜV zertifizierte Lieferqualität
  • Menü
 

GARANT GridLine ToolCar

Werkstattwagen ist nicht gleich Werkstattwagen. Dafür ist das ToolCar der neuen GARANT GridLine-Serie der beste Beweis. Ob Seitenfächer oder SchubladenLaufräder oder Stromversorgung – in diesem rollenden Organisationstalent steckt das Know-how kontinuierlicher Weiterentwicklung.

02-ToolCar-1164-2.jpg

 

Features des GARANT GridLine Werkstattwagens:

  1. Seitenfach: Zentral verschließbare Stahlblechtür zur Werkzeugsicherung. Optionale Stromversorgung mit eingebauter Schuko-Steckdose zum Anschluss von Ladegeräten oder Elektrowerkzeugen.
  2. Schubladen: Vollauszug für optimalen Zugriff, wahlweise mit Selbsteinzug und Dämpfung. Tragfähigkeit bis 40 kg auch für schwere Artikel. Nicht manipulierbare Einzelauszugsicherung vermeidet Umkippen. Zentraler Entriegelungsgriff in der Griffleiste für komfortables Öffnen. Maximale Flexibilität in der Schubladenunterteilung für optimale Platzausnutzung. Aluminiumgriffleiste mit leicht austauschbaren und wiederbeschreibbaren PVC Beschriftungsstreifen.
  3. Ergonomischer Schiebegriff: Stabile Blechkonstruktion ummantelt mit einem 2K Haptoprene-Handgriff für höchsten Komfort unter extremen Einsatzbedienungen.
  4. Laufräder: Zuverlässiger, ruhiger Lauf und sicherer Stand. Innen robust und schlagfest, außen dämpfend. Für unterschiedlichste Anforderungen und Böden.

 

03_ToolCar_Rad_800.jpg

Das Rad ist ohne Zweifel eine der besten Ideen, die der Mensch in seiner Geschichte hatte. Zumal es tatsächlich in der Natur dafür kein Vorbild gibt. Die Räder des neuen GARANT GridLine ToolCars sind daher zwangsläufig das Ergebnis jahrelanger Entwicklung in enger Abstimmung mit Kunden und Produktdesignern.

Mobilität besitzt heutzutage einen hohen Stellenwert und gerade im Betriebseinrichtungsbereich kommt ihr eine wachsende Bedeutung zu. Denn mobile Arbeitsplätze ermöglichen eine schnelle individuelle Anpassung der Arbeitsabläufe. Zudem benötigt ein bewegliches Arbeitsgerät eine geringere Planung, da man in einer Fertigungsstätte keinen expliziten Platz dafür vorsehen muss – was sicherlich auch den großen Erfolg des Werkstattwagens ausmacht.

Die Mobilität des neuen GARANT GridLine ToolCars steht und fällt mit seinen Rollen. Deshalb verfügen die neuen Räder in puncto Lager, Laufeigenschaften und Tragfähigkeit über extrem gute technische Eigenschaften. Die neuen Radbeläge sind bestens geeignet für verschiedene Anwendungen und vielfältige Untergründe, und bieten somit an den jeweiligen Einsatzorten bestmögliche Laufleistung bei gleichzeitig geräuscharmem Fahren. Darüber hinaus wurden die Rollen vergrößert, um dem Fahrwerk noch mehr Stabilität zu verleihen.

Das Rad ist, insbesondere beim Automobil, aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Auch als Blickfang besitzt es, z. B. in der Tuning-Szene, eine zentrale Bedeutung. So erkennt man auch das neue ToolCar von GARANT spätestens beim Blick auf seine Räder.

Zum GARANT GridLine ToolCar >