Werkbänke und Workstation

mm
-
mm
kg
-
kg
mm
-
mm
kg
-
kg
mm
-
mm
-
mm
-
mm
kg
-
kg
mm
-
mm
mm
-
mm
484 Ergebnisse
Liste
Kachel
Seite 1 von 25

Werkbänke – Professionelle Einrichtung für Ihren Betrieb

Eine Werkbank am Arbeitsplatz zählt zur Standardeinrichtung im Lager und Betrieb. Als Herz der Werkstatteinrichtung und tägliche Arbeitsfläche muss diese stabil sein und genug Platz für effizientes Arbeiten bieten. Unsere robusten und erprobten Ausführungen unterstreichen die Professionalität Ihres Betriebs und komplettiert die perfekte Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter.

Die verschiedenen Werkbänke in der Übersicht

Es wird zwischen zwei Arten differenziert:

  • Stationäre Werkbank: Diese Betriebseinrichtung ist für die Werkstatt oder Werkstatthalle gemacht. Sie punktet durch praktischen Stauraum unter der Arbeitsfläche. Hier finden die wichtigsten Werkzeuge griffbereit ihren Platz.
  • Mobile Werkbank: Sie ist für unterwegs gemacht. Der simple Arbeitstisch besitzt ein leichtes Eigengewicht. Ideal für den Einsatz auf Montage oder Baustellen.

Woraus ist eine Werkbank gemacht?

Die Arbeitsplatte ist in der Regel aus Holz. Gestell und Beine sowie Rahmen sind aus robustem Aluminium oder Metall gefertigt. Durch Vorrichtungen wie einen Schraubstock, Halterungen oder Lupen ergänzen Sie die Arbeitsfläche nach Wunsch.

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Werkbank achten?

Achten Sie beim Kauf auf die Kriterien Maße, Stauraum und Belastbarkeit. Die maximalen Maße der Betriebseinrichtung sollten Sie vor dem Kauf kennen, um den Standort des Einrichtungsgegenstands festlegen zu können.

Hinzu kommt der Stauraum: es gibt Ausführungen mit Schubladen links oder rechts sowie an beiden Seiten, außerdem Modelle mit offener Mittelwand zum griffbereiten Verstauen von Werkzeugen sowie Modelle ohne Mittelwand. Teure Werkzeuge sind in einer Werkbank mit Schließsystem sicher untergebracht. Je nach Umfang Ihrer Ausrüstung können Sie sogar auf einen zusätzlichen Werkzeugschrank verzichten. Ihre Werkzeuge sind geschützt an einem Ort gelagert.

Belastbarkeit ist ein weiterer Punkt, den Sie beim Kauf beachten sollten. Stationäre Werkstattausrüstung ist deutlich belastbarer als eine mobile Variante. Die maximale Tragfähigkeit wird meistens vom Hersteller angegeben.

Eine höhenverstellbare Ausführung ist ein Muss für Mitarbeiter, die viele Arbeitsstunden an der Werkbank verbringen. Zur Vorbeugung von Rückenbeschwerden wird die Höhe der Arbeitsfläche auf die Größe des Mitarbeiters angepasst. Es gibt manuell und elektrisch verstellbare Modelle für einen ergonomischen Sitz. Die Einstellung hängt von der Art der Arbeit ab. Es wird zwischen feiner, leichter und schwerer sowie hauptsächlich sitzender oder stehender Arbeit unterschieden.

Aufbau und Einsatz Ihrer Werkbank

Die meisten Modelle werden aus Transportgründen in Einzelteilen geliefert. In der mitgelieferten Anleitung finden Sie alle Informationen zur raschen und unkomplizierten Montage. Bei der Lagerung Ihrer Werkzeuge gilt: schwere Geräte werden unten in der Schublade oder im Schrank aufbewahrt. Leichte Teile kommen nach oben. Das beugt Verletzungen durch herabfallende Gegenstände vor. Ein Ordnungssystem mit einem festen Aufbewahrungsort für jedes Teil, erleichtert routinierte Arbeitsabläufe. Werkzeugkoffer bieten ebenfalls organisierten Stauraum.

Werkbank online kaufen bei der Hoffmann Group

Werkbank gesucht? Hier im Online-Shop der Hoffmann Group finden Sie eine große Auswahl an Modellen für Industrie- und Handwerksbetriebe. Wir stellen Ihnen funktionelle Arbeitsausrüstung in unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen zur Verfügung. Alle wichtigen Informationen zu Maßen, Tragfähigkeit und Ausstattung entnehmen Sie der Produktbeschreibung. Durch Zubehör wie Ordnungssysteme und Trennwände sowie passende Werkzeugschränke lässt sich Ihre Werkbank ergänzen. Weitere Grundausstattung wie Lagertechnik sind ebenfalls erhältlich. Bestellen Sie jetzt die passende Ausrüstung für Ihren Betrieb!

Im Warenkorb

Zum Warenkorb
Zum Warenkorb