Whitepaper Tieflochbohren: Problemlos und schnell große Tiefen meistern!

Deutlich höhere Standzeiten und bessere Prozesssicherheit? Ganz einfach mit höherer Werkzeugstabilität und niedrigerem Verschleiß.

Tiefbohren können viele. Schnell und sicher Tieflochbohren nicht. Genau hier liegt aber die Kunst, um bei der Bearbeitung variantenreicher Bauteilformen qualitativ ganz oben mitzuspielen. Unser kostenfreies Whitepaper stellt Ihnen aktuelle Technologie-Entwicklungen für das Tieflochbohren vor. Wie Sie Ihre komplexen Formbauteile mit mehr Prozesssicherheit und hohen Standzeiten realisieren und noch schneller und besser tiefer bohren, erfahren Sie in Kapiteln wie diesen:

Diese Tieflochbohrverfahren sollten Sie kennen.

Anschaffungskosten vs. Zerspanungsvolumen: Achtung!

Späne: Warum das Geheimnis der schnellen Evakuierung im Winkel liegt.

Nach der Anmeldung können Sie das Whitepaper direkt auf der Zielseite kostenlos herunterladen:

  • Was erfahre ich in dem Whitepaper?

    Die zunehmend kürzeren Lebenszyklen von Produkten und die steigende Vielfalt in der Formenherstellung erfordern, dass der Werkzeugbau sich mit den Entwicklungen von Industrie 4.0 auseinandersetzt. In der zerspanenden Industrie kommen innovative Technologien auf den Markt, um den komplexeren Anforderungen gerecht zu werden. In einer Industrie 4.0-Umgebung, die auf sensorgestützte Werkzeugmaschinen, schnelle Datenverarbeitung und digitale Modelle setzt, sind hochwertige Werkzeuge und Kühlschmiermittel von entscheidender Bedeutung.

    Besonders in der Zerspanung von teuren Spezialteilen, wie in der Luft- und Raumfahrt, sind Maschinenzuverlässigkeit, lange Werkzeugstandzeiten und gleichbleibende Qualität unerlässlich. Dies gilt auch für Branchen wie den Fahrzeugbau, Maschinenbau, Medizintechnik und Formenbau, die Tieflochbohrungen verwenden.

    Unser Whitepaper konzentriert sich auf neue Entwicklungen im Bereich der Tieflochbohrung. Wir präsentieren Fortschritte in Bezug auf verschiedene Spanwerkzeuge und erläutern, basierend auf Forschungsergebnissen, wie technische Verbesserungen in der Tieflochbohrung den Gesamtfertigungsprozess verschiedener Unternehmen in der Industrie positiv beeinflussen können.

  • Was ist ein Whitepaper überhaupt?

    Unsere Whitepaper sind sorgfältig zusammengestellte Dokumente, die Ihnen sachliche und fundierte Informationen zu verschiedenen Themen präsentieren. Darin teilen wir großzügig unser Expertenwissen sowie bewährte Tipps und Tricks mit Ihnen. Diese Dokumente haben das Ziel, Ihnen aktuelle Entwicklungen aufzuzeigen, Studienergebnisse transparent darzulegen und komplexe Prozessabläufe verständlich zu machen. Unsere Whitepaper sollen nicht nur Informationsquellen und Entscheidungshilfen für Sie sein, sondern auch einen klaren Mehrwert durch das vermittelte Wissen bieten.

  • Was erwartet mich nach der Anmeldung?

    1. Sie erreichen unsere Zielseite, auf der Ihnen das Whitepaper sofort zum Lesen zur Verfügung steht.

    2. Als zusätzlichen Service senden wir Ihnen das Whitepaper auch per E-Mail, damit Sie es in Ihrer persönlichen Sammlung ablegen können.

    3. Wenn Sie weitergehende Informationen wünschen, zögern Sie nicht, sich direkt an unsere Fachberater zu wenden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Über die Hoffmann Group

    Die Hoffmann Group - Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriewerkzeuge und -ausrüstungen. Wir bieten erstklassige Qualitätsprodukte von GARANT, HOLEX und anderen Top-Marken, alles aus einer Hand, um Ihre industriellen Aufgaben zu erleichtern. Unsere innovativen digitalen Lösungen optimieren Ihre Fertigungsprozesse und werden unterstützt von über 1.400 Fachberatern, die persönlich oder digital für Sie erreichbar sind.

Direktkauf

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an

Sie sind Neukunde?

Im Warenkorb

Zum Warenkorb
Zum Warenkorb