Ergebnisse in Kategorien

Elektronischer Gehörschutz

dB(A)
-
dB(A)
8 Ergebnisse
Liste
Kachel

Elektronischer Gehörschutz bietet das höchste Maß an Schallreduzierung

Sowohl auf Baustellen und Flughäfen als auch in großen Werks- und Fertigungshallen gehören laute Geräusche zum Alltag. Zu hohe Lärmbelastungen am Arbeitsplatz führen auf Dauer zu Schädigungen des Gehörs. Ebenso schädlich sind kurze Schallimpulse mit einer hohen Lärmspitze, welche beispielsweise durch Böller oder den Gebrauch einer Schusswaffe erzeugt werden. Mit dem passenden Equipment können Sie sich und ihre Mitarbeiter vor einem Hörverlust schützen. Grundsätzlich müssen Sie sich dabei zwischen passivem und aktivem Gehörschutz entscheiden.

Warum ist ein aktiver Gehörschutz effektiver als ein passiver?

Ein aktiver Gehörschutz bezeichnet Gehörschutzkapseln mit verbauter Elektronik. Daher werden die Geräte oftmals auch als elektronischer Gehörschutz bezeichnet. Nicht durch Elektronik unterstützte Varianten heißen passiver Gehörschutz. Im Optimalfall bewahren solche Systeme das Gehör vor Schäden und ermöglichen es darüber hinaus, in ruhigen Situationen die Umwelt wahrzunehmen und zu kommunizieren. Schließlich fällt der Lärmpegel nur selten konstant aus. Vielmehr schwankt dieser im beträchtlichem Maße, da beispielsweise Maschinen an- und ausgeschaltet werden oder sich der Abstand zur Lärmquelle ändert. Ein passiver Gehörschutz dämmt alle Umgebungsgeräusche, also auch Stimmen. Die Kommunikation ist dann nur sehr eingeschränkt möglich und auch Warnsignale werden eventuell überhört. Infolgedessen muss der Träger den Gehörschutz ständig auf- und absetzen, was vor allem bei Gehörschutzstöpseln unpraktisch ist. Funktioniert der Gehörschutz elektronisch, reduziert dieser die Lärmbelastung auf einen Pegel von unter 80 Dezibel. Bei einem geringen Schallpegel dämmt das Gerät den Klang dagegen nicht. Darüber hinaus besteht sogar die Möglichkeit, leise Umgebungsgeräusche wie etwa Sprache geringfügig zu verstärken. Modelle mit pegelabhängiger Dämmung und aktiver Lärmkompensation (Active Noise Cancelling) sind besonders beliebt. Aktiver Gehörschutz findet nicht nur in der Industrie beziehungsweise im Handwerk Verwendung, sondern beispielsweise ebenso beim Militär und der Polizei.

Wann wird ein Gehörschutz benötigt?

Ähnlich wie am Arbeitsplatz in bestimmten Situationen die Verpflichtung besteht, einen Schutzhelm sowie Schutzkleidung zu tragen, existieren auch Vorgaben für den Gehörschutz. So müssen Arbeitgeber ihren Angestellten bereits ab einer kontinuierlichen Lärmbelastung von 80 Dezibel geeignete Ausrüstung zum Schutz des Gehörs bereitstellen. Ab einem Schallpegel von 85 Dezibel ist sogar sicherzustellen, dass die Arbeitnehmer den Gehörschutz auch wirklich tragen.

Wie stark dämmt ein elektronischer Gehörschutz die Lärmbelastung?

Über welche Leistung ein mit Elektronik ausgestatteter Gehörschutz verfügt, gibt der sogenannte SNR-Wert an. Die Abkürzung SNR bedeutet Single Number Rating, was sich mit „einfacher Dämmwert“ ins Deutsche übersetzen lässt. Demzufolge gibt der Wert an, um wie viele Dezibel sich der Schallpegel durch das Tragen des Geräts reduziert. Beträgt der SNR-Wert beispielsweise 35 Dezibel, verringert der Gehörschutz eine Lärmbelastung von 120 Dezibel auf 85 Dezibel. Damit zählt der Dämmwert zu den wichtigsten Kaufkriterien. Dies gilt übrigens ebenso für Gehörschutzstöpsel und Bügelgehörschutz. Mit SNR-Werten von 30 bis 40 Dezibel gehört der elektronische Gehörschutz im zu den Geräten mit der höchsten Lärmdämmung.

Bei der Hoffmann Group aktiven Gehörschutz in Premiumqualität bestellen

Wenn Sie einen Gehörschutz für sich oder Ihre Mitarbeiter benötigen, ist die Hoffmann Group der perfekte Ansprechpartner. Entdecken Sie in unserem Online-Shop eine breite Auswahl an elektronischem Gehörschutz zum besten Nutzen-Preis-Verhältnis. Neben Geräten mit pegelabhängiger Dämmtechnologie finden Sie bei uns ebenso Modelle mit integriertem Funkgerät sowie Wireless Kommunikationszubehör zum Aufrüsten verschiedener Kapselgehörschützer. Die Mehrheit der Geräte besitzt außerdem eine Anschlussmöglichkeit für Smartphones und MP3-Player, sodass der Träger problemlos telefonieren oder Musik hören kann. Unsere Lärmschutzkopfhörer zeichnen sich nicht nur durch ihren hohen funktionalen Nutzen aus, sondern ebenso durch einen angenehmen Tragekomfort sowie Langlebigkeit. Sollten Sie Fragen zu einem der Produkte haben, beraten wir Sie gern. Bei einem Kauf bei der Hoffmann Group entscheiden Sie sich für hochwertige Produktqualität und einen erstklassigen Service.

Im Warenkorb

Zum Warenkorb
Zum Warenkorb