• 500.000 listed articles
  • Delivery in 48h
  • TÜV certified quality of delivery
  • Menu

Ausbildungs - FAQ

Du hast eine Frage? - Wir antworten dir!

1. Wann soll ich mich bewerben?

Die Bewerberauswahl beginnt bei Hoffmann im Allgemeinen sehr früh. Deshalb ist es auch möglich, dass Du dich bereits ab August für das darauffolgende Jahr bei uns bewirbst. Es wäre optimal wenn Du dann den Zeitraum bis Ende September nutzt um deine Unterlagen vollständig bei uns einzureichen. Umso früher desto besser ;)
Tipp: Du bist etwas später dran und möchtest wissen ob die von Dir anvisierte Stelle noch frei ist, dann achte einfach in der Stellenanzeige auf unserer Ausbildungsseite ob folgender Satz zu finden ist: „Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für diesen Ausbildungsplatz keine Bewerbungen mehr entgegennehmen können, da wir den Ausbildungsplatz zum/zur […] bereits besetzten konnten!“

2. Wie soll ich mich bewerben?

Um das Auswahlverfahren sowohl für Dich als auch für uns einfach zu halten, möchten wir Dich bitten einen unseren beiden Online-Bewerberwege zu nutzen. Du findest die beiden Möglichkeiten (Klassische Online Bewerbung oder Bewerbung mit Xing-Profil) jeweils am Ende unserer Stellenausschreibung. Welche Unterlagen und Dokumente Du für uns parat haben solltest, findest Du in unserem FAQ - „3.Welche Unterlagen müssen bei meiner Bewerbung dabei sein?“

3. Welche Unterlagen müssen bei meiner Bewerbung dabei sein?

• Anschreiben
• Lebenslauf
• letzten 2 Schulzeugnisse
• Praktikabestätigung / Praktikumsbestätigung
• evtl. Arbeitsproben

4. Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Zunächst sichten wir alle Unterlagen die bei uns eintreffen. Anschließend treffen wir eine erste Vorauswahl und laden die geeignetsten Kandidaten zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch oder zu einem eintägigem Assessment Center (abhängig von der Bewerberzahl) ein.
Auch wenn Du uns mit deiner Bewerbung nicht überzeugen konntest, hast Du die Möglichkeit auf Wunsch telefonisch ein ausführliches Feedback zu bekommen.

5. Wann beginnt meine Ausbildung?

Der Beginn deiner betrieblichen Ausbildung hängt von dem jeweiligen Standort beziehungsweise von den regionaltypischen Gegebenheiten ab. Grundsätzlich beginnt deine Ausbildung jedoch am 1.August (Standort Bremen, Essen) oder am 1.September (Standort München, Nürnberg, Göppingen) eines Jahres. Um Dir den Start in die Ausbildung zu vereinfachen gibt es Anfang September eine ausführliche Einführungswoche, bei der Du alles wichtige über unser Unternehmen erfährst und die Auszubildenden der anderen Standorte kennenlernst.

6. Wie lange dauert meine Ausbildung?

Jeder unserer Ausbildungsberufe (ausgenommen Duale Studenten) dauert im Regelfall 3 Jahre. Bei besonders guten Leistungen im Unternehmen und in der Berufsschule besteht die Möglichkeit deine Ausbildung zu verkürzen. Dazu wird natürlich immer die Zustimmung deines Ausbilders benötigt. Zu deiner Info: Einige unserer Auszubildenden haben Ihren Ausbildungsabschluss vorgezogen und erfolgreich absolviert.

7. Wie sehen die Arbeitszeiten für Auszubildende aus?

Während deiner Ausbildungszeit hast Du eine gesetzlich geregelte 38,5 Stunden Woche (§ 8 JArbSchG). Das bedeutet im Durchschnitt
7,7 Arbeitsstunden pro Tag. Um Dir eine höhere Flexibilität bieten zu können, nutzen wir das Modell der Gleitzeit, wodurch Du dir deine Arbeitszeit besser einteilen kannst.

8. Wie viel Urlaub habe ich während meiner Ausbildung?

Um Dir, als Auszubildende/r genügend Freizeit und Ausgleich zur Verfügung zu stellen, erhältst Du pro Kalenderjahr 30 Tage bezahlten Urlaub.

9. Wie stehen die Chancen der Übernahme?

Wenn Du Deinen Ausbildungsvertrag bei der Hoffmann Group unterschreibst, hast Du gute Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden, denn Hoffmann bildet bedarfsorientiert aus. Das heißt, bei uns werden nur so viele Auszubildende eingestellt, wie voraussichtlich auch nach Beendigung der Ausbildung übernommen werden können. Voraussetzung dafür ist natürlich ein erfolgreicher Ausbildungsabschluss, gute Leistungen im Betrieb und der Wunsch deinerseits weiterhin bei uns im Unternehmen zu verbleiben.

10. Wann erhalte ich Rückmeldung zu meiner Bewerbung? Gibt es eine Eingangsbestätigung?

„Wann erhalte ich endlich eine Antwort“. Diesen Gedankengang können wir durchaus verstehen und geben deshalb unser Bestes Dir eine möglichst schnelle Rückmeldung zu geben. Sobald Deine Unterlagen bei uns eingegangen sind, erhältst Du eine automatisch generierte Empfangsbestätigung.
Bitte bedenke aber, dass wir Dir nicht innerhalb von wenigen Stunden oder Tagen Rückmeldung geben können, ob ein persönliches Vorstellungsgespräch stattfinden soll. Das Auswerten aller Bewerbungsunterlagen nimmt viel Zeit in Anspruch und somit kann es auch mal vorkommen, dass wir Dir erst nach einigen Wochen eine Zu- bzw. Absage geben können.

11. Muss ich eine Bewerbungsfrist einhalten?

Eine klassische Bewerbungsfrist gibt es bei uns nicht! Jedoch solltest Du allenfalls beachten ob deine gewünschte Ausbildungsstelle noch verfügbar ist. Das erkennst Du ganz leicht in unserer Stellenausschreibung an folgendem Hinweis: „Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für diesen Ausbildungsplatz keine Bewerbungen mehr entgegennehmen können, da wir den Ausbildungsplatz zum/zur […] bereits besetzten konnten!“

12. Wer übernimmt meine Anmeldung an der Berufsschule?

Die Anmeldung an der Berufsschule, der Akademie Handel oder der Hochschule wird von uns übernommen, zu diesem Thema brauchst Du dir also keine Gedanken machen. Sollte für Dich der Standort der Berufsschule von besonderer Bedeutung sein, so kontaktiere bitte den zuständigen Ausbilder.

13. Welche Projekte erwarten mich während meiner Ausbildung?

Spannend, herausfordernd und verantwortungsvoll – das sind Projekte bei der Hoffmann Group. Sie bilden eine tolle Abwechslung zu deinen Aufgaben in der Abteilung und zusätzlich hast Du die Möglichkeit dir Grundkenntnisse im Bereich Projektmanagement anzueignen. Beispielhaft hierfür wären die Organisation des firmeninternen Weihnachtsmarkts, die Planung und Umsetzung eines Messeauftritts oder etwa die Pflege unserer Ausbildungswebsite.
Wenn Du einen tieferen Einblick in die Aktivitäten unserer Auszubildenden werfen möchtest, schau Dich doch einfach ein wenig in unserem Azubiblog um.

14. Gibt es bei Hoffmann eine Kleiderordnung?

Eine offizielle Kleiderordnung gibt es nicht. Jedoch legen wir Wert auf eine stets gepflegte, saubere und angemessene Kleiderwahl. Damit Du dir darunter was vorstellen kannst, gehe von einem Dresscode „Casual“ bis „Smart Casual“ aus.

15. Wie sieht die Betreuung während der Ausbildung/des Studiums bei der Hoffmann Group aus?

Alles neu und ungewohnt?! So geht es den meisten Auszubildenden, wenn der erste Schritt in das Berufsleben gemacht wird. Bei der Hoffmann Group erhältst Du deshalb von Anfang an wertvolle Unterstützung bei allen Fragen und Anliegen. Während der Ausbildung/des Studiums stehen Dir zum einen die Ausbildungsabteilung, aber auch alle anderen Azubis und Mitarbeiter immer mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich bekommst Du einen Paten (Auszubildender aus höherem Lehrjahr) an die Seite, der Dich gerade in den ersten Wochen und Monaten erfolgreich in das Ausbildungsteam und unser Unternehmen integrieren wird.