Operations Controller (m/w/d) Schwerpunkt Logistik
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „TOP nationaler Arbeitgeber 2021“ in Deutschland (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro in 2020 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.

Im Rahmen unserer definierten Wachstumsziele suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am neuen Standort LogisticCity in Nürnberg einen fachlich wie persönlich überzeugenden Operations Controller (m/w/d) Schwerpunkt Logistik.
Ihre Aufgaben:
 
  • Sie erstellen Managementberichte und Dashboards auf Grundlage der Unternehmens- und Ressortdaten und übernehmen die Konzeption und Durchführung von Ad-hoc-Analysen.
  • Sie unterstützen den Bereich aktiv im Forecast und Budgetprozess und führen die resultierenden Abweichungsanalysen durch.
  • Zudem leisten Sie einen aktiven Beitrag an der Entwicklung, Bereitstellung, Aufbereitung von Kennzahlen entlang der gesamten Supply Chain.
  • Sie betreiben die analyseorientierte Datenverdichtung und Datenaufbereitung im Ressort Operations mit dem Schwerpunkt Supply Chain Management, insbesondere Logistik und wirken aktiv an der Weiterentwicklung sowohl operativ als auch strategisch mit.
  • Analytische Auswertung der Daten zu Ursachen (RCA) und Unterstützung in der Umsetzung von Gegenmaßnahmen
  • Sie sind erster Ansprechpartner für analytische Fragestellungen und entwickeln mit den Fachbereichen Handlungsempfehlungen für das Management.
 

Ihre Kompetenzen:

 
  • Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium, idealerweise im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Controlling, verfügen Sie über eine mindestens 5jährige Berufserfahrung in Bereichen des Controllings und der Materialwirtschaft.
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Excel und gute Kenntnisse in SAP ERP, EWM und SAP BW, sowie Microsoft PowerBI runden Ihr Profil ab.
  • Mit den Ansätzen einschlägiger Werkzeuge zur Prozessverbesserung wie Lean/Six Sigma und entsprechender Analysen und Kennzahlen wie z.B. ABC/XYZ/LMN-Analysen, zum Benchmark logistischer Prozesse sind Sie vertraut.
  • Sie verfolgen als Teamplayer eine strukturierte und methodische Arbeitsweise und glänzen durch Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen.
  • Erfahrung in einer Tätigkeit innerhalb einer Matrixorganisation.
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen Sie gekonnt um.


Unser Angebot:
 
  • Wir heißen Sie in einem werte- und wachstumsorientierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen willkommen.
  • Wir bieten eine intensive Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung im eigenen Training Center.
  • Wir honorieren Ihr Engagement durch ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen.
  • Wir investieren in Ihre Gesundheit und finanzielle Zukunft.
 
Bewerben Sie sich jetzt online mit vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Entgeltvorstellung und möglichem Eintrittstermin.
Hoffmann Supply Chain GmbH, Margit Schubert-Müller – Human Resources, Franz-Hoffmann-Straße 3, 90431 Nürnberg, Internet: www.hoffmann-group.com. Kennung: B