Experte Fertigungstechnologie & Lieferantenentwicklung (m/w/d)

Mehr als 3.000 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge und „TOP nationaler Arbeitgeber 2019“ (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro in 2018 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. 

Zur Verstärkung unseres zentralen Teams bei der Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten (m/w/d) Fertigungstechnologie & Lieferantenentwicklung.
 

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau eines globalen Lohnfertigungsnetzwerkes für die Fertigung und Montage von Einzelteilen und Baugruppen nach Spezifikationen
  • Durchführung von Machbarkeits-/ Vorstudien und Benchmarks u.a. zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen
  • Realisierung der gesamten Fertigungskette für eigenentwickelte Produkte, vom Einzelteil bis zur Anlieferung des verkaufsfähigen Produkts im Lager
  • Optimierung der technischen Produktgestaltung in Bezug auf die Herstellbarkeit und die Kosten (Design for Manufacturing, Design to Cost)
  • Unterstützung des Produktmanagements / Engineerings sowohl bei komplexen technologischen Themen als auch bei betriebswirtschaftlichen Bewertungen zur Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen nach Best Practice Aspekten
  • Verfolgen von Markt- und Technologieentwicklungen unter fertigungstechnologischen Aspekten
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Produktivitätszielen der Organisationseinheit

 
Ihre Kompetenzen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Auslegung und Entwicklung technischer Serienprodukte sowie im technischen Einkauf (Forward Sourcing) gepaart mit der operativen Identifikation / Qualifikation und Steuerung von Lieferanten auf nationaler und internationaler Ebene
  • Umfangreiche Kenntnisse der gängigen Fertigungstechnologien im (Elektro-) Werkzeugbereich (z.B. Urformen Metall und Kunststoff, Umformen, Zerspanung, Montage)
  • Fundiertes Wissen in der Fabrikplanung, Wertstromdesign und Supply Chain
  • Kenntnisse im Industrial Engineering / Refa / MTM von Vorteil
  • Erfahrungen im Projektmanagement 
  • Konzeptionelles Denken, strukturierte Arbeitsweise und starke Präsentationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssicheren Englischkenntnisse
 

Unser Angebot:
  • Neuer Bereich und sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot im hauseigenen Training Center
  • Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Fahrtkostenerstattung u.v.m.
  • Wir investieren in Ihre Gesundheit: kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten, Sportkurse und Betriebsarzt
  • Wir achten auf Ihre Work-Life-Balance: Gleitzeit, Überstundenausgleich durch Freizeit und 30 Urlaubstage
 
 
Bewerben Sie sich jetzt online mit vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Entgeltvorstellung und möglichem Eintrittsdatum.

 
Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, Nadja Forster (ext.) – Corporate Human Resources, Haberlandstraße 55, 81241 München, Internet: www.hoffmann-group.com, Kennung B