Director Operations Procurement (m/w/d)
Mehr als 3.000 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: zu Europas Marktführer im Vertrieb von Qualitätswerkzeugen und zu einem der attraktivsten und zugleich anspruchsvollsten Arbeitgeber unserer Branche. Wir setzen als international operierende Unternehmensgruppe auch in Zukunft auf kurze Entscheidungswege, größtmögliche Flexibilität und schnelle Umsetzung. Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro in 2018 wider. Mit einem verlässlichen Wertesystem, das von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in dem soziale Kompetenz einen bedeutenden Stellenwert einnimmt, bieten wir eine Arbeitsumgebung, in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Sie erhalten hierfür ein hohes Maß an Handlungsspielraum und Entscheidungskompetenz.
 Zur Verstärkung unseres Teams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich sowie persönlich überzeugenden
Director Operations Procurement (m/w/d).

 
Ihre Aufgaben:
  • Sie verantworten die komplette Bestellkette ab Erstellung über Terminverfolgung bis zur Rechnungserfassung nach Wareneingang und sind für das operative Lieferanten-Management verantwortlich, um diese Prozesse zu stabilisieren und weiter zu entwickeln
  • Sie führen drei Teams innerhalb Operations Procurement mit insgesamt ca. 32 Mitarbeitern:
    • Operativer Einkauf 
    • Termindisposition 
    • Rechnungsprüfung
Im Operativen Einkauf sind Sie für das operative Lieferanten-Management und die Steuerung von Lieferanten für die operative Abwicklung verantwortlich.
  • Sie tragen die Verantwortung für die Disposition aller lagergeführten Artikeln sowie die Bestellabwicklung von ausgewählten Nichtlagerartikeln
  • Sie tragen zur Optimierung aller dispo-relevanten Parameter bei und sorgen für eine proaktive Vermeidung von Lieferrückständen um die Lieferfähigkeit > 99% zu gewährleisten
  • Sie optimieren das Bestandsmanagement zur Sicherstellung der Warenverfügbarkeit und Reduzierung von Überbestandsrisiken
  • Sie führen Verhandlungen mit den Lieferanten und internen Stakeholdern zur Optimierung der operativen Anforderungen an die Lieferkette
In der Termindisposition verantworten Sie die Erfassung von Auftragsbestätigungen, Terminverfolgung und Kontrolle des Bestellflusses von Lieferanten bis zum Wareneingang im Zentrallager.

In der Rechnungsprüfung tragen Sie die Verantwortung für die Erfassung von Lieferantenrechnungen im direkten Einkauf, die Prüfung sowie die Steuerung der weiteren Mahnungs-, Eskalations- oder Freigabeprozesse.
  • Sie haben eine tragende Rolle bei der Weiterentwicklung und Automatisierung von operativen Prozessen mit dem Ziel der Gestaltung einer durchgehenden Digitalisierung des Belegflusses 
 
Ihr Profil:
  • Als Idealkandidat (m/w/d) haben Sie ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium, alternativ eine operativ-technische Ausbildung oder Studium mit entsprechenden kaufmännischen Zusatzqualifikationen
  • Mindestens 5-7 Jahre Erfahrung im internationalen Einkauf und Lieferanten-Management in vergleichbaren Positionen in Handel oder Industrie.
  • Mindestens 3-5 Jahre Führungserfahrung, bevorzugt interdisziplinär
  • Sie verfügen über sehr gute ERP-Anwenderkenntnisse im SAP-Module MM, weitere ERP- und Systemkenntnisse von Vorteil
  • Neben ihren verhandlungssicheren Englischkenntnissen können Sie durch Ihre Präsentations-, Moderations- und Kommunikationsfähigkeit überzeugen
  • Eine internationale und interkulturelle Kompetenz, Bereitschaft für internationale Reisen und Aufenthalte und sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse runden Ihr Profil ab
 Unser Angebot:
  • Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot im hauseigenen Training Center
  • Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Fahrtkostenerstattung u.v.m.
  • Wir investieren in Ihre Gesundheit: kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten, Sportkurse und Betriebsarzt
 
Bewerben Sie sich jetzt bei mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Entgeltvorstellung.
 
Hoffmann SE, Nadine Eitel – Human Resources, Haberlandstraße 55, 81241 München, Internet: www.hoffmann-group.com