Business Intelligence Analyst / Developer (m/w/d)
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „TOP nationaler Arbeitgeber 2021“ in Deutschland (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro in 2020 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.
 
Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann SE in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Intelligence Analyst / Developer (m/w/d).
 
Ihre Verantwortung: 
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Key User sowie Identifikation und Implementierung der Anforderungen
  • Entwicklung und Vorbereitung von Strategien einschließlich Autorisierung für Business Intelligence Prozesse für die Organisation
  • Bewertung aller Berichtsanforderungen und Entwicklung einer langfristigen Strategie für verschiedene Berichtslösungen einschließlich KPI-Management
  • Verwaltung und Standardisierung von ETL-Prozessen, die für Business Intelligence-Dashboards benötigt werden sowie Überwachung der Leistung von Dashboards und IT-Ressourcen
  • Organisation von regelmäßigen Schulungen zu Best Practices und Nutzung

Ihre Kompetenzen: 
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im BI-Reporting
  • Praktische Erfahrung mit digitaler Analytik und Visualisierungen
  • Professionelle Erfahrung mit Visualisierungstools und Berichtsentwicklung, Dashboard-Erstellung, Pivot-Tabellen, Datenanalyse, PowerBI, Tableau, Looker oder ähnlichen Tools
  • Erfahrung in der Entwicklung von KPIs und der Implementierung neuer Messlösungen sowie Erfahrung mit Methoden der Datenvisualisierung
  • Erfahrung mit relationalen Datenbanken sowie mit der Nutzung großer Datenmengen in einem Data Warehouse
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse 

Ihre Vorteile:
  • Kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten
  • Sportkurse und Betriebsarzt
  • Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge
  • Fahrtkostenerstattung
  • flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeit
  • 30 Urlaubstage
  • „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation
  • Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie

Ihr Weg zu uns:
Finden Sie sich hier wieder? Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit unter 089 8391-9000 oder recruiting@hoffmann-group.com zur Verfügung. Bewerben Sie sich jetzt online (innerhalb von nur drei Minuten) mit unserem Bewerbungsformular inkl. Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittsdatum. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden, um den Eingang Ihrer Bewerbung zu bestätigen.
Hoffmann SE, Martina Buitkamp – Corporate Human Resources, Haberlandstraße 55, 81241 München, Internet: www.hoffmann-group.com, Kennung: B