TLM Fachberater (Sales Prozessberater) für den Einführungsprozess eines Software-Systems / Außenvertrieb / Ruhrgebiet (m/w/d)

Mehr als 3.000 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge und „TOP nationaler Arbeitgeber 2019“ (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro in 2018 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.

Zur Verstärkung unseres Teams im Ruhrgebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich wie persönlich überzeugenden TLM Fachberater (Sales Prozessberater) für den Einführungsprozess eines Software-Systems im Außenvertrieb (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
  • Aktive Kundenberatung zur Einführung einer Software/ eines Softwaresystems
  • Akquise und aktive Verkaufsunterstützung bis zur tatsächlichen Integration einer Software beim Kunden
  • Fachlich/ technische Angebotslegung und -klärung
  • Koordination der Integration der Software beim Kunden
  • Erster Ansprechpartner für den Kunden

Ihre Kompetenzen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Zerspanungsmechanik oder Werkzeugmechanik
  • Gutes Verständnis unterschiedlicher Zerspanungsprozesse
  • Gutes Verständnis der Fertigungsorganisation: von der Konstruktion, über die Arbeitsplanung und Programmierung, die Werkzeugverwaltung, die Fertigung bis hin zur QS und Montage
  • Weitgreifende Kenntnisse Arbeitsvorbereitung/ Fertigungsabläufe im zerspanenden Umfeld
  • Erfahrung mit AM-Systemen (z.B. Mastercam, Tebis, etc.) und Maschinensteuerungen (z.B. Heidenhain, Siemens, etc.) Drehen/ Fräsen
  • Kenntnisse bzw. Erfahrung mit Voreinstellgeräten und der Betriebsmittelorganisation in einer Fertigung
  • Schnelle Auffassungsgabe und Ableiten von Handlungsempfehlungen
  • IT-Affinität bzw. hohes Interesse an IT und der Digitalisierung, Kombination von Handwerk und Digitalisierung
  • Reisebereitschaft (mehrtägige Dienstreisen innerhalb Deutschlands oder im deutschsprachigen Raum)
  • Kommunikationsstärke (sowohl mit leitenden Angestellten oder Geschäftsführern, als auch mit dem Werker an der Maschine in kleinen und mittelständischen Unternehmen)

Ihre optionale Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurswesen
  • Kenntnisse im Software-Vertrieb
  • Erfahrung Projektmanagement
  • Verständnis für Einkaufsprozesse im Mittelstand
  • Kenntnisse über das Zusammenspiel ERP-Systeme mit Fertigungssteuerungs-Tools
  • Kenntnisse über Fertigungsplanungstools
  • Kenntnisse bzw. Erfahrung mit automatischen Werkzeugausgabeschränken

Unser Angebot:
  • Wir heißen Sie in einem werte- und wachstumsorientierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen willkommen.
  • Wir bieten eine intensive Einarbeitung mit Schulungen und Patenprogramm sowie eine kontinuierliche Weiterbildung im eigenen Tool Campus.
  • Wir honorieren Ihr Engagement mit einem attraktiven Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen inkl. eines Firmenwagens auch zur privaten Nutzung.
  • Wir investieren in Ihre Gesundheit und finanzielle Zukunft (zum Beispiel durch eine kostenfreie Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio)

Bewerben Sie sich jetzt online mit vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Entgeltvorstellung und möglichem Eintrittstermin.

Hoffmann Essen Qualitätswerkzeuge GmbH, Manon Ruth – Corporate Human Resources, Frohnhauser Str. 69, 45127 Essen, Internet: www.hoffmann-group.com,
Kennung: C