Greifzangen

mm
-
mm
mm
-
mm
118 Ergebnisse
Liste
Kachel
Seite 1 von 6

Zangen – das Multifunktionswerkzeug

Greifen, Halten, Trennen, Schneiden, Verformen – der Einsatzbereich von Zangen ist groß. Es gibt wohl kaum einen Werkzeugkoffer, der nicht mindestens eine oder mehrere Zangen für verschiedene Arbeiten enthält. Durch die Hebelwirkung lassen sich mit wenig Krafteinsatz Werkstücke greifen und halten bzw. Drähte und dünnere Stäbe durchtrennen. Anders als bei anderen Werkzeugen haben Zangen keine spezielle Ausrichtung, was die Verwendung angeht. Dadurch ist ihr Einsatz nahezu unbegrenzt und sie finden in unserem Online-Shop verschiedene Ausführungen. Dennoch gibt es einige wichtige Grundtypen und Unterscheidungsmerkmale. Nach Funktion:

  • Zange zum Greifen und Halten
  • Zangen zum Schneiden und Trennen von Drähten und Kabeln, für sehr grobe Arbeiten zum Beispiel der Bolzenschneider
  • Zangen zum Verformen, wie die Crimpzange
  • Kombi-Zangen, die sowohl das Greifen als auch Schneiden ermöglichen

Beachten Sie bei der Wahl einer passenden Ausführung das Material und die Oberflächenbehandlung der Zange sowie die Ergonomie des Griffs. Schlussendlich werden Zangen auch nach ihrem Einsatzbereich unterschieden. Im Online-Shop der Hoffmann Group finden Sie beispielsweise folgende Ausführungen:

  • Kombi- und Universalzangen: Diese Zangen bieten sowohl gezahnte Greifbacken als auch einen Seitenschneider und sind somit für verschiedene Arbeiten geeignet.
  • Präzisions-Elektronikzangen: Mit präzisionsgeschliffenen Schneiden, induktiv gehärteten Schneiden und ableitender Kunststoffumhüllung der Griffe eignen sich diese Zangen für Feinarbeiten im Elektronikbereich.
  • Wasserpumpen- und Rohrzangen: Hier sind die verzahnten Greifbacken über ein durchgestrecktes Gelenk verbunden, was eine mehrstufige Rastenverstellung erlaubt. Das macht die Wasserpumpenzange ideal für Arbeiten an Rohren und Muttern.
  • Gripzangen: Mit gezahnten Greifbacken und einem Federstahl-Zangenkörper lässt sich die Gripzange gut an Werkstücken fixieren und ist für Arbeiten mit hohem Kraftaufwand ideal.
  • Flachzangen: Aufgrund ihrer langen und schmalen Zangenkopf sowie flachen Backen ist diese Zangenart vielseitig einsetzbar. Mit ihrer hohen Griffsicherheit sind sie ideal für das Fixieren von kleinen und mit der Hand schwerzugänglichen Werkstücken geeignet.
  • Beiß- und Monierzangen: Diese Ausführung verfügt über einen kurzen Zangenkopf und schlanken, langen Schenkeln, wodurch sie in der Hand sich schnell und leicht drehen lässt. Sie wird vor allem beim Verlegen von Moniereisen und -matten im Stahlbetonbau eingesetzt, um Bindedraht zu verdrillen und abzuschneiden.
  • Rundzangen: Durch ihre spitzen und rund geformten Backen sie die Zangen für Elektrik- oder Elektronikarbeiten perfekt geeignet, um sie beispielsweise für das Ausrichten an schwer erreichbaren Drähten zu benutzen.
  • In unserem Sortiment finden Sie viele weitere Zangenarten wie Crimpzangen, Schlauchklemmenzangen, Mechanikerzangen, Elektronikzangen, Seitenschneider, Sicherungsringzangen, Elektrikerzangen (nach VDE 1000 Volt), Schlauchklemmenzange und viele mehr.

Zangen kaufen bei der Hoffmann Group

Ob für Arbeiten auf der Baustelle, beim Kunden oder an einer Werkbank: Im Online-Shop der Hoffmann Group finden Sie die passende Zange in bester Qualität. Haben Sie die gesuchte Zange nicht gefunden oder sind noch Fragen offen? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular. Die kompetenten Mitarbeiter der Hoffmann Group stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um das Sortiment sowie Bestellung und Lieferung.

Im Warenkorb

Zum Warenkorb
Zum Warenkorb